Vatertag 2013 - Handwerkerverein Viechtach

Counter/Zähler
Direkt zum Seiteninhalt
Aktivitäten > Aktiv gesellschaftlich > Vatertagswanderungen

Handwerker: Traditionelle Wanderung am Vatertag

Bereits zum 14. Mal wanderten die Handwerker zu einem nahegelegenen Ausflugsziel. Diesmal hatten die Vereinsverantwortlichen Münchshöfen in der Gemeinde Kollnburg als Ziel vorgegeben.

So machten sich die Väter, zum Teil mit ihren Familien von Viechtach (Haus des Handwerks) über Hetzelsdorf, Schwaben, Ramersdorf nach Münchshöfen auf den ca. 10 Km langen Fußmarsch. Angeführt wurden die Handwerker-Wanderer von Hubert Heimerl. Um dem Marsch aus dem Weg zu gehen, kamen einige Handwerker mit Oldtimer-Traktoren oder Autos zum alten Troidkasten, wo bereits die Handwerkervorstände (Kollnburg: Josef Wolf und Viechtach: Alois Pinzl jun.) für die Wanderer Getränke und Gegrilltes vorbereiteten. Nachdem man sich gestärkt hatte, lud Wolf zu einer Besichtigung des Troidkastens, der zu einem Handwerker- und Landwirtschaftsmuseum ausgebaut wurde, ein.  
Knapp 30 Handwerker  waren es, die sich in diesem Jahr bei herrlichem Wanderwetter an der Vatertags-Veranstaltung beteiligten, dafür bedankte sich Vorstand Alois Pinzl jun. bei Allen Helfern und Teilnehmern.
Nach dem Heimweg traf man sich abschließend noch im Gasthaus Kilger in Rechertsried, wo der Traditionsverein den Vatertag ausklingen ließ.
Einige Handwerker besuchten auf dem Heimweg noch das Veteranen-Fest. Und überprüften noch ihre Zielsicherheit . Ob das so geklappt hat, werden wir wohl nie erfahren.
  

Zurück zum Seiteninhalt