1.Sitzung 2015 - Handwerkerverein Viechtach

Counter/Zähler
Direkt zum Seiteninhalt
Verein > Vorstandssitzungen > 2015
1. Vorstands- und Ausschusssitzung 2015

Museum öffnet nach Ostern wieder seine Pforten; Klappzelt angeschafft; zahlreiche Fahrten geplant;

Über zahlreiche Aktivitäten im ersten Quartal konnte der Vorsitzende des Handwerkvereins Alois Pinzl jun. in der 1. Vorstandssitzung im Gasthaus Sonnenblick in Schlatzendorf berichten.

Fast 30 Termine wurden seit der letzten Vorstandssitzung im Dezember wahrgenommen. Dazu gehörten die Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen oder die Fahrt zur Handwerksmesse. Auch im Museum, dem „Haus des Handwerks“ konnte Ehrenvorsitzender Alois Pinzl zahlreiche Gruppen begrüßen, u. a. unterstützte der Verein die Reaktivierung der Bahnstrecke und führte mehrere Gruppen von Bahnfahrenden durch das Museum. Ab 08. April hat das „Haus des Handwerks“ wieder jeden Mittwoch geöffnet.

Beschlossen wurde der Ankauf eines großen Klappzeltes, das vorwiegend bei Veranstaltungen beim Museum eingesetzt werden soll. Zum Einsatz wird das 18 m² Zelt aber auch bei der Kinderspielstraße beim Bürgerfest kommen, der Organisation der Verein in den nächsten zwei Jahren übernehmen wird. Für die Betreuung der Kinder wurde eine Task Force Gruppe gebildet, die in den nächsten zwei Monaten die Aktivitäten vorbereiten.

Im zweiten Quartal organisiert der Verein am 31. März eine Fahrt nach Ludwigsthal zu einem Vortrag zum Thema: „Fracking – neue Chance oder nur Risiko“. Außerdem wird die Umweltausstellung „Wald – Klasse diese Biomasse!“ am 28. April eröffnet. Das Projekt ist Bestandteil der Nachmittagsbetreuung, die der Verein seit nunmehr acht Jahren an der Mittelschule durchführt. Die Vatertagswanderung führt in diesem Jahr nach Schönau. Der Vereinsausflug führt am 30. Mai nach Augsburg, während die Kulturfahrt am 31. Juli zum „Sommernachtstraum“ nach Bad Kötzting führt. Für beide Fahrten bittet der Verein um Anmeldungen beim 1. Vorsitzenden Alois Pinzl unter der Telefonnummer 09942/6705 und per eMail unter Alois@Pinzl.eu

Am 12. Juni besucht Erwin Huber, der Vorsitzende des Ausschusses für Wirtschaft, Infrastruktur, Energie und Technologie den Verein. Vorsitzender Alois Pinzl bereitet das politische Gespräch unter handwerklichen Gesichtspunkten vor und lädt dazu etwa 30 Gäste in`s „Haus des Handwerks“ ein. Fokussiert werden die Gäste aus den Bereichen Handwerk, Industrie und Politik.

Nach zahlreichen kleineren Beschlüssen, die Anschaffungen, organisatorisches und Aufnahmen betrafen, schloss der Vorsitzende die harmonisch verlaufene Vorstands- und Ausschusssitzung.



Vorsitzender Alois Pinzl präsentiert das angeschaffte Klappzelt, das u. a. in der Kinderspielstraße zum Einsatz kommt




Zurück zum Seiteninhalt