anno 2011 - Handwerkerverein Viechtach

Counter/Zähler
Direkt zum Seiteninhalt
Verein > Chronischer Jahresverlauf
Chronologischer Ablauf des Vereinsjahr 2011 – Handwerkerverein Viechtach e. V.

209 Termine:

(davon 76 für unser „Haus des Handwerks“)

Vereinsinterne Termine (10)

09. Januar Jahreshauptversammlung

Vor 52 Anwesenden legte die Vorstandschaft im Vereinslokal „Zum Peter“ Rechenschaft über das Jahr 2010 ab und berichtete über 258 Termine. Als größte Erfolge wurde die Durchführung der 8. Handwerkerkundgebung mit dem Finanzstaatssekretär Franz Josef Pschierer und das angeschlossene Oktoberfest herausgestellt. Die Vereinszeitung Blickpunkt Handwerk erschien bereits zum 14. Mal in Folge. Als Vordringliche Ziele des 343 Mitglieder starken Vereins für das Jahr 2011 wurde die Durchführung einer neunten Handwerkerkundgebung definiert, Außerdem soll das „Haus des Handwerks“ in der Stadt als regionales Museum etabliert werden.

31. März 1. Vorstands- und Ausschusssitzung
02. Juni Vatertags Wanderung zur Ries-Hütte
21. Juni 2. Vorstands- und Ausschusssitzung
10. August Presse-/Fernsehtermin „abgesagte Kundgebung“
02. September 3. Vorstands- und Ausschusssitzung
23. September Besprechung mit Wirtschaftsministerium
30. Oktober Jahrtag
03. Dezember 4. Vorstands- und Ausschusssitzung mit Putenessen
23. Dezember Vorstandssitzung/Zeitungsausträger

Hinzu kommen Besprechungen für das Handwerkerhaus, Vereinszeitung, Homepage, Schulprojekt und Vereinsaktivitäten, sowie Vorbereitungstermine vorwiegend durch den 1. Vorsitzenden, Schriftführer und Webmaster

Veranstaltungen – gem. Satzung (Bildungstätigkeiten, Pflege des Handwerksgutes) (37)

19. März Fahrt zur Handwerksmesse
28. Mai Informationsfahrt/Ausflug zum Ammersee
31. Mai - Umweltausstellung – Eröffnung
07. Juni Umweltausstellung: Tier – Da wohnst DU!

Hinzu kommen 33 Termine, an denen die Handwerker unter der Regie von Alois Pinzl jun. die gebundene Ganztagesklasse jeden Dienstag, nachmittags betreuten. Auch 2011 erhielt man dafür zum dritten Mal in Folge den Bayerischen Staatspreis für nachhaltige Schulprojekte in Bayern.


Veranstaltungen – gesellschaftlich (3)

26. Februar Fahrt zum Zirkus Krone nach München
17. September Oktoberfest in der Stadthalle
28. Oktober Preisschafkopfen


Gesellschaftstage (28)

06. Januar Josef Kilger, Rechertsried
03. Februar Pizzeria Ciao, Viechtach
03. März Gasthaus Fischl, Stoaberg
10. März Schützenhaus, Viechtach
07. April Landhotel Miethaner, Höllenstein
05. Mai Gasthaus Peter Erich, Pirka
09. Juni Kreuzberg, Viechtach
23. Juni Cafe Hinkofer, Viechtach
07. Juli Pizzeria Teso, Viechtach
04. August Gasthaus Kolmer, Waldfrieden
18. August Tag der Vereine Volksfest
01. September Landhotel Schnitzmühle, Schlatzendorf
06. Oktober Hotel Schmaus, Viechtach
03. November Gasthaus Tommy, Viechtach
07. November Gasthaus Sonneblick, Schlatzendorf
01. Dezember Gasthaus Iglhaut, Viechtach

Hinzu kommen 12 Damen Gesellschaftstag, die vor fünf Jahren eingeführt wurden und bestens etabliert sind.


Geburtstage (21)

08. Januar Karl Bauer, 75.
29. Januar Georg Pfeffer, 70.
03. März Fred Hübner, 80.
04. März Josef Schötz, 75.
30. März Helmut Förster, 80.
24. April Otto Penzkofer, 75.
24. April Walter Obermeier, 70.
26. April Josef Schedlbauer, 75.
01. Juni Josef Niedermayer, 85.
23. Juni Karl Heinz Dittmann, 75.
02. Juli Herbert Tetek, 70.
06. August Xaver Peter, 80.
07. August August Kastl, 75.
21. August Günther Wittmann, 70.
27. August Hans Vogl, 90.
01. September Josef Peter, 80.
16. September Willi Schiessl, 75.
21. September Josef Geiger, 75.
05. November Willi Franz, 80.
09. Dezember Erwin Engl, 70.
16. Dezember Stadtpfarrer Berthold Helgert, 60.


Festbesuche (20)

13. März Starkbierfest Handwerkerverein Prackenbach
26. Juni Dorffest Schlatzendorf
17. Juli Burgfest Handwerkerverein Kollnburg
29. Juli - 100järhiges Gründungsfest des
31. Juli Handwerkerverein Prackenbach
06. August Dorffest Pirka
13. August Volksfest – Auszug Viechtach

Hinzu kommen insgesamt 13 Besuche an Eröffnungsveranstaltungen, Jubiläumsfeste, Vereinsfeste, Gartenfeste, Starkbierfeste, Weinfeste, Alte Biere Weihnachtsmärkte


Haus des Handwerks (76) - bzw. 227 Stunden

An 58 Tagen hatte das „Haus des Handwerks seine Pforten geöffnet. Insgesamt konnten knapp 550 Besucher begrüßt werden. Darunter viele Persönlichkeiten wie Ministerialdirigent Hermann Lück oder Kammer-Hauptgeschäftsführer Toni Hinterdobler, aber auch zahlreiche Busgruppen auswärtiger Vereine, Schülertreffen, Berufsgruppen oder Schulklassen.
Mittlerweile besitzt der Verein eigene Flyer und ist im Niederbayerischen und Altbayerischen Museumsführer offiziell eingetragen.
Die „Landauer“ Kutsche wurde am 12. Juli verkauft; die „Victoria“ Kutsche wurde mühevoll an 18 Tagen bzw. 77 Stunden restauriert. Seit November dieses Jahres ist die Kutsche im Erdgeschoss ausgestellt.
Besonderer Dank gilt unseren „Museumswart“ Ehrenvorstand Alois Pinzl, und den Damen, die regelmäßig das Haus des Handwerks reinigen.

Veranstaltungen – städtisch (6)

15. Juni Vorbesprechung Bürgerfest
01. Juli - Bürgerfest mit Karibische Getränke, Spannferkel Grillen,
03. Juli Unterstützung der Kinderspieltage
14. August Fischerstechen
17. November Auszeichnung unseres Ehrenvorstandes mit der Bürgermedaille der Stadt Viechtach

Erstmals seit 10 Jahren beteiligte sich der Verein nicht am städt. Ferienprogramm und dessen Vor- und Nachbesprechung


Veranstaltungen – kirchlich (8)

23. Juni Fronleichnam
24. Juni 60 Jahre evangelischen Kirche in Viechtach
30. Oktober Jahrtag
13. November Volkstrauertag

Hinzu kommen die bei der Eröffnung erwähnten 4 Beerdigungen


gez. Alois Pinzl jun.
Schriftführer

Zurück zum Seiteninhalt