Letzte Einrichtungsstücke - Handwerkerverein Viechtach

Counter/Zähler
Direkt zum Seiteninhalt
Haus des Handwerks > Alles vom Haus

Die letzten Einrichtungsgegenstände treffen ein.

Durch die hervorragende Arbeit von unseren Ehrenvorstand Alois Pinzl sen. geht es nun mit großen Schritten der Eröffnung unseres Handwerkerhauses entgegen. Natürlich findet man immer noch eine Arbeit, die zu erledigen ist, wie z.B. die beste Platzeinteilung der einzelnen  Stücke oder die Säuberung der Teile , die noch einige Zeit in Anspruch nimmt.
Wo ich hiermit die Handwerker auffordern will. Jeder der mag und Zeit hat, setzt euch mit Alois in Verbindung, und unterstützt ihn bei der Reinigung der Ausstellungsstücke. Alois wird mit Sicherheit, nicht auf Eure Hilfe verzichten.
Im 1. Stock unseres Hauses, wurde durch eine Vitrine, die von Schreinerei Schreiner gebaut wurde, der Raum nun vervollständigt. Viele kleine Ausstellungsstücke werden hier ausgestellt und auch durch kurze Erklärungen und Markierungen erklärt. Interessante Teile von Apotheker über Radiotechniker bis zum Optiker findet man hier. Da der Platz nun perfekt genutzt wurde und alles an seinen Platz ist, geht es jetzt noch um die Vorstellungen der einzelnen Berufe, die durch Texte und Zunftzeichen erklärt werden.
Im Eingangsbereich sieht man eine alte Gaststättengarnitur, die bei den Öffnungszeiten unserer Gäste zu Verweilen in unserem Haus zu Verfügung steht. Auch eine Theke hielt Einzug in unser Haus, die die Bewirtung unserer Gäste erleichtern soll. Das Schmankerl allerdings ist natürlich der Erwerb einer Kutsche, der zum Blickfang im Eingangsbereich werden soll. Diese Kutsche wird vielleicht auch noch bei verschiedenen Veranstaltungen benutzt. Wenn wir auch selbst keine Pferde haben, wir finden immer was zum Vorspannen.
Aber, vor den Ausfahrten, steht natürlich wieder sehr viel Arbeit bei der Restaurierung der Kutsche. Schürzinger Erwin erledigte diese Arbeit mit großer Hingabe.
Freut euch auf die Eröffnung, die bald erfolgt und hier groß angekündigt wird.
Im 1. Stock wird die Vitrine aufgestellt

Der Transport unserer 2 Kutschen

Die Restaurierung und Endreinigung der Einrichtungsstücke

Die Installation unserer Theke

Zurück zum Seiteninhalt