Bürgerfest 2016/1 - Handwerkerverein Viechtach

Counter/Zähler
Direkt zum Seiteninhalt
Aktivitäten > Aktiv städtisch > Bürgerfeste
Bürgerfest: Spaß am Bau für die Kleinsten
von Daniela Albrecht



Sie wollen auch den Kleinsten schöne Stunden am Bürgerfest bereiten: Sandra Stern von der Tourist-Info (von links, im Uhrzeigersinn) Karl Wittmann vom WSV, Daniel Amberger und Wolfgang Schötz von der Feuerwehr Wiesing, Petra Wiktorin und Christian Peter von der Feuerwehr Viechtach, Anja Greiner vom Tennisclub, Johanna Fuhrmann und Katharina Ebner von der Wasserwacht, Otto Sigl von der Bergwacht, Katharina Schmelmer und Petra Mühlbauer vom Förderverein Kindergarten St. Josef und Handwerkervereins-Vorsitzender Alois Pinzl bereiten für die Kinderspielstraße heuer ein Programm unter dem Motto "Spaß am Bau" vor. − Foto: Albrecht


Wenn die Großen feiern, dürfen auch die Kleinen nicht zu kurz kommen.

Das ist die Devise von Handwerker-Chef Alois Pinzl. Deshalb organisiert der CSU-Stadtrat zum zweiten Mal mit seinen Vereinsmitgliedern federführend die Kinderspielstraße beim Viechtacher Bürgerfest.
Bei einer Zusammenkunft am Donnerstagabend im Viechtacher Rathaus sprach er mit Vertretern mehrerer Vereine, die sich an der Kinderspielstraße beteiligen wollen, über das Angebot für die kleinen Bürgerfestbesucher und stimmte mit ihnen Auf- und Abbau sowie die Verteilung der Stände ab.
Das Motto der diesjährigen Kinderspielstraße lautet "Spaß am Bau". An den einzelnen Stationen dreht sich daher alles um Maschinen, Werkzeug und Handwerksberufe. Sie werden in der Linprunstraße zwischen Glas Rötzer und der Bäckerei Sirtl aufgebaut.
Eine Auflistung aller Stände lesen Sie in der Samstagsausgabe des Viechtacher Bayerwald-Boten.



Zurück zum Seiteninhalt