anno 2013 - Handwerkerverein Viechtach

Counter/Zähler
Direkt zum Seiteninhalt
Verein > Chronischer Jahresverlauf
Chronologischer Ablauf des Vereinsjahr 2013 – Handwerkerverein Viechtach e. V.

183 Termine:

Vereinsinterne Termine (10)

13. Januar Jahreshauptversammlung
Vor 42 Anwesenden legte die Vorstandschaft im Vereinslokal „Zum Peter“ Rechenschaft über das Jahr 2012 ab und berichtete über 167 Termine. Als größte Erfolge wurde die Durchführung des 11. Oktoberfest und der Bierausschank beim Bürgerfest herausgestellt. Die Vereinszeitung Blickpunkt Handwerk erschien bereits zum 16. Mal in Folge. Als Vordringliches Ziel des 340 Mitglieder starken Vereins für das Jahr 2013 wurde die Einbindung junger Handwerker formuliert. Außerdem soll das „Haus des Handwerks“ in der Stadt als regionales Museum weiter etabliert werden.

01. März 1. Vorstands- und Ausschusssitzung
03. Mai Besprechungstermin mit Umweltminister Marcel Huber
09. Mai Vatertags Wanderung nach Münchshöfen
17. Mai 2. Vorstands- und Ausschusssitzung
18. Mai Besprechung/Installierung Facebook
09. August 3. Vorstands- und Ausschusssitzung
27. Oktober Jahrtag
29. November 4. Vorstands- und Ausschusssitzung
21. Dezember Besprechung/Zeitungsausträger

Hinzu kommen Krankenbesuche, Besprechungen für das Handwerkerhaus, Vereinszeitung, Homepage, Schulprojekt und Vereinsaktivitäten, sowie Vorbereitungstermine vorwiegend durch den 1. Vorsitzenden

Veranstaltungen – gem. Satzung (Bildungstätigkeiten, Pflege des Handwerksgutes) (27)

22. Februar Besichtigung Biogasanlage
09. März Fahrt zur Handwerksmesse
15. März Staplerführerschein Theorieprüfung
16. März Staplerführerschein Praxisprüfung
23. April Umweltausstellung – Eröffnung in Viechtach/Aula
25. Mai Informationsfahrt/Ausflug nach Regensburg
07. Juni Umweltausstellung – Eröffnung in Regen/Einkaufspark
21. Juni Informationsfahrt/Kernkraftanlage in Temelin

Das ganzjährige Projekt „Wasser – Alles braucht Dich!“ mit Ausstellung hatte über 5000 Besucher. Hinzu kommen 19 Termine, an denen die Handwerker unter der Regie von Alois Pinzl jun. die offene Ganztagesklasse jeden Dienstag, nachmittags betreuten. Für Nachhaltigkeit wurde der Mittelschule Viechtach das Prädikat „Umweltschule Europas“ verliehen. Außerdem wurden zwei Lehrerfortbildungen in Freyung und Viechtach abgehalten – Thema: Umweltbildung an Schulen.

Veranstaltungen – gesellschaftlich (7)

12. April Verleihung Ehrenamtskarte an Vorstand
03. August Kulturfahrt zum „Geierwally“
04. Oktober Aufbau Oktoberfest
05. Oktober Oktoberfest in der Stadthalle
06. Oktober Abbau Oktoberfest
25. Oktober Preisschafkopfen
03. Dezember Verleihung Ehrenamtskarte an Ausschuss

Gesellschaftstage (28)

02. Januar Josef Kilger, Rechertsried
07. Februar Eulenspiegel, Viechtach
07. März Schützenhaus, Viechtach
04. April Landhotel Miethaner, Höllenstein
02. Mai Gasthaus Peter Erich, Pirka
30. Mai Cafe Hinkofer, Viechtach
06. Juni Kreuzberg, Viechtach
04. Juli Pizzeria Teso, Viechtach
18. Juli Bergasthof Schweizer, Zottling
01. August Gasthaus Kolmer, Waldfrieden
13. August Tag der Vereine Volksfest
05. September Landhotel Schnitzmühle, Schlatzendorf
03. Oktober Hotel Schmaus, Viechtach
04. November Gasthaus Sonneblick, Schlatzendorf
07. November Gasthaus Tommy, Viechtach
05. Dezember Gasthaus Iglhaut, Viechtach

Hinzu kommen 12 Damen Gesellschaftstag, die vor sieben Jahren eingeführt wurden und bestens etabliert sind.

Geburtstage (16)

21. Januar Gerhard Liebl, 70.
30. Januar Franz Wittmann, 50. (auf Einladung)
08. April Peter Öllinger, 90.
09. April Günther Klein, 70.
13. April Franz Ölhorn, 80.
26. April Rudolf Bauernfeind, 75.
04. Mai Josef Fleischann, 75.
30. Mai Josef Engl, 80.
05. Juni Hans Fischl, 70.
12. August Hermann Bauernfeind, 85.
02. September Wolfgang Hackl, 90.
24. September Adolf Plötz, 80.
19. Oktober Alfred Laumer, 80.
21. Oktober Klaus Zinnöcker, 75.
27. Oktober Hermann Eickhoff, 75.
03. November Doris Kühnel, 75.

Festbesuche (12)

15. Januar Neujahrsempfang der FDP
19. Januar Ball Arbeiterverein Schwarzach
09. März Starkbierfest Trachtenverein Waldler
17. März Starkbierfest Handwerkerverein Prackenbach
31. Mai Dorffest Blossersberg
30. Juni Dorffest Schlatzendorf
26. Juli Gartenfest Schnupferclub Schnitzmühle
02. August Dorffest Pirka
04. August 100 Jahre Handwerkerverein Kollnburg
10. August Volksfest – Auszug Viechtach
07. September Gartenfest Krieger und Reservisten
29. Dezember Frühschoppen Geflügelverein


Haus des Handwerks (45)

An 36 Tagen hatte das „Haus des Handwerks seine Pforten geöffnet. Insgesamt konnten 464 Besucher (zum Vergleich 2012 : 336 – 2011: 550) begrüßt werden. Darunter viele Persönlichkeiten wie Umweltminister Marcel Huber, Handwerkspräsident Franz Prebeck oder stellv. Landrat Heinrich Schmidt, aber auch zahlreiche Busgruppen auswärtiger Vereine, Schülertreffen, Berufsgruppen oder Schulklassen.

28. Januar Altenpflegeschule Bad Kötzting
10. April Renovierungsarbeiten
02. Mai Heizungsbau Wittmann
03. Mai Delegation Umweltministerium
05. Mai Verkaufsoffener Sonntag
12. August Renovierung/Altar für Fronleichnam
14. August Abbau „Seilerwerkstatt“ bei Saller Helmut
26. August Besprechung Umbaumaßnahmen
08. September Saitensprung

Veranstaltungen – städtisch (18)

09. Februar Faschingshochzeit (Fußgruppe Negerstamm)
26. März Vorbesprechung Ferienprogramm
06. April Dorfmeisterschaft im Kleinkaliberschießen
06. Juli - Organisation der Kinderspielstraße/Bürgerfest
07. Juli Organisation der Kinderspielstraße/Bürgerfest
08. September Saitensprung (Schnitzerstand)
15. Oktober Abschlussbesprechung Bürgerfest
23. November Stadtmeisterschaft Luftgewehrschießen
11. Dezember Besprechung Bürgerfest 2014
14. Dezember Stadtmeisterschaft im Kleinkaliberschießen

Hinzu kommen 8 Termine für Besprechungen und Vorbereitung der Kinder-
spielstraße, dessen Organisation in diesem Jahr unser Verein übernahm.

Veranstaltungen – kirchlich (20)

24. Februar Verabschiedung Stadtpfarrer Helgert
30. Mai Fronleichnam
25. August Verabschiedung Pfarradministrator Gleißner
20. Oktober Installierung Stadtpfarrer Konrad
27. Oktober Jahrtag
17. November Volkstrauertag

Hinzu kommen die bei der Eröffnung erwähnten 14 Beerdigungen


gez. Alois Pinzl jun.
Vorsitzender

Zurück zum Seiteninhalt